Vielen Dank, dass Sie einen Wüstenkünstler unterstützen

0

Ihr Warenkorb ist leer

Gemälde
  • Auswahl des Kurators >

  • Alle Gemälde >

  • E-Geschenkkarten >

  • Ausstellungen
  • Shop Ampilatwatja exhibition

    Aktuelle Ausstellung

  • Melden Sie sich an , um vor der Eröffnung Ihre exklusive Vorschau auf die Ausstellungen zu erhalten.

    Sie haben die Möglichkeit, Ausstellungskunstwerke zu besichtigen und zu erwerben, bevor sie live gehen.

  • Abonnieren

  • Sammlungen
  • Gerahmte Minis

  • NEU

  • Sammlung Esther Haywood

  • Feine detaillierte Sammlung

  • Tipps des Kurators

  • Weitere kuratierte Sammlungen >

  • Künstler
  • Entdecken Sie weitere Künstlerbiografien >

  • Über die Künstler

    Unsere lebendigen und dynamischen Künstler kommen aus der Utopia-Region; ein großes abgelegenes Gebiet in Zentralaustralien, in dem es bis vor Kurzem kein staatlich finanziertes Kunstzentrum gab. Als Ergebnis ihrer Pionierleistungen verfügen sie über eine der stärksten und reichsten Kunstgeschichten.

  • Sacha Long Petyarre – ein aufstrebender Künstler

    Oktober 03, 2015 2 min lesen.

    Ich bin kürzlich auf dieses alte Bild vonSacha Long Petyarre gestoßen, die 2011 vor Earth's Creation malte, eine atemberaubende Kulisse für ihr Interview mit King TV aus Seattle. Ich dachte, ich nutze die Gelegenheit, um dir etwas über Sacha zu erzählen. Seit sie als junger Teenager (und junge Mutter) begann, ist Sacha eine begeisterte und motivierte Malerin, die sich insbesondere von den Werken ihrer Mutter inspirieren lässt, die wilde Blumen darstellen, die auf dem Wüstenboden blühen. Sie sind einer unserer beliebtesten Stile, von denen uns die Leute sagen, dass sie eine sanfte, bewegende Energie haben und weil sie Gloria Petyarres Original-Leaves-Gemälden ähneln, die ihr 1999 den Wynne-Preis einbrachten. Es hilft, dass Sachas Werke so sind Außerdem gibt es hier einige der erschwinglichsten Aborigine-Gemälde – was sie zu einem tollen Kauf für Leute macht, die Geschenke kaufen. Denken Sie also daran: Wenn Sie es auch sind, sind Sie nicht allein!

    Als King TV einen Utopia-Künstler bei seinem Besuch in Zentralaustralien interviewen wollte, war Sacha die erste Wahl. Ihre Abstammung verbindet sie auch mit Emily Kame Kngwarreye , die 1994 „Die Erschaffung der Erde“ malte, daher der Hintergrund. Sie verbrachten ein paar Stunden damit, Sacha zu filmen, der ihre Fragen verständlich beantwortete, während er ein großes Stück „Wilde Blumen“ malte. Auch ich habe in der Galerie einige Fragen beantwortet. Schade, dass das Video nicht mehr auf ihrer Website verfügbar ist. Ich hätte es gerne mit Ihnen geteilt. Leider überlasse ich Ihnen diese Bilder. Wenn Sie mehr von Sachas Werken sehen möchten, kontaktieren Sie uns bitte und wir können Ihnen Bilder von anderen Werken senden, die wir auf Lager haben. Möglicherweise können wir auch ein maßgeschneidertes Stück bei Sacha in Auftrag geben, der immer daran interessiert ist, etwas auszuprobieren!

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


    Vollständigen Artikel anzeigen

    Bush Medicine by Laurie Morton Kngwarreye
    Bush Medicine by Laurie Morton Kngwarreye

    März 25, 2024 1 min lesen.

    Laurie's works are simplistic in design, offering something more subtle for your walls.

    From Ampilatwatja, he focuses each work on a different bush medicine. We have just a few, with two pieces like this in carbon black with antique white dots on a crisp white canvas.

    Vollständigen Artikel anzeigen
    My Mother's Country Exhibition now open
    Die Ausstellung „Das Land meiner Mutter“ ist jetzt geöffnet

    Mai 09, 2023 1 min lesen.

    „My Mother's Country“ zeigt fünfzehn neue Werke auf Leinwand der Anmatyerre-Künstlerin Dora Mbitjana, die vom Land ihrer Mutter inspiriert sind.
    Vollständigen Artikel anzeigen
    Motorbike Paddy Ngale Finalist in 2023 Telstra NATSIAA
    Motorrad Paddy Ngale Finalist im Telstra NATSIAA 2023

    Mai 04, 2023 1 min lesen.

    Die Finalisten für den 2.023 Telstra NATSIAA wurden bekannt gegeben und unser eigener Motorrad-Paddy Ngale , Ahalpere-Ältester, ist einer von 31 aus dem Northern Territory.

    Vollständigen Artikel anzeigen