Vielen Dank, dass Sie einen Wüstenkünstler unterstützen

0

Ihr Warenkorb ist leer

Gemälde
  • Auswahl des Kurators >

  • Alle Gemälde >

  • E-Geschenkkarten >

  • Ausstellungen
  • Shop Ampilatwatja exhibition

    Aktuelle Ausstellung

  • Vergangene Ausstellungen

  • Melden Sie sich an , um vor der Eröffnung Ihre exklusive Vorschau auf die Ausstellungen zu erhalten.

    Sie haben die Möglichkeit, Ausstellungskunstwerke zu besichtigen und zu erwerben, bevor sie live gehen.

  • Abonnieren

  • Sammlungen
  • Gerahmte Minis

  • NEU

  • Sammlung Esther Haywood

  • Feine detaillierte Sammlung

  • Tipps des Kurators

  • Weitere kuratierte Sammlungen >

  • Künstler
  • Entdecken Sie weitere Künstlerbiografien >

  • Über die Künstler

    Unsere lebendigen und dynamischen Künstler kommen aus der Utopia-Region; ein großes abgelegenes Gebiet in Zentralaustralien, in dem es bis vor Kurzem kein staatlich finanziertes Kunstzentrum gab. Als Ergebnis ihrer Pionierleistungen verfügen sie über eine der stärksten und reichsten Kunstgeschichten.

  • Ausverkauft

    Pencil Yam Seed von Naomi Pwerle (VERKAUFT)

    30cm x 30cm

    Mit fast 40 Jahren ist Naomi Pwerle die älteste Tochter von Anna Price Petyarre . Schon in jungen Jahren beobachtete sie, wie ihre Mutter und andere Frauen ihrer Gemeinde ihre Traumgeschichten malten. In dieser Zeit spielte Punktarbeit in der Utopia-Kunst eine große Rolle.

    In diesem Gemälde stellt Naomi einen der gefragtesten Stile ihrer Mutter aus den späten 90er Jahren wieder her; abgeleitet aus einer Vision des Wurzelsystems der Yamswurzel unter der Erde und seines Samens.

    Der Samen der Bleistift-Yamswurzel ist eines ihrer wichtigsten Attribute, das Naomi mit Punktarbeit veranschaulicht. Dieser Samen heißt Kame, am bekanntesten ist der Buschname von Emily Kame Kngwarreye .

    Künstlerin: Naomi Pwerle
    Skinname: Pwerle (auch Pwerl, Pula geschrieben)
    Sprachgruppe: Anmatyerre
    Land: Alhalkere
    Gebiet: Utopia-Region, Zentralaustralien
    Geboren: 1979

    Erfahren Sie mehr:

    Desert Dots III Ausstellung | 20. April - 1. Juli 2018

    • Medium: Synthetische Polymerfarbe auf Leinwand
    • Größe des Gemäldes: 30 cm x 30 cm
    • Größe des Leinwandrandes: ca. 6 cm
    • Hintergrundfarbe: Schwarz
    • Dieses Gemälde wird ungedehnt und gerollt in einer Tube geliefert.
    • Dieses Gemälde wird mit einem Echtheitszertifikat und einem Künstlerprofil geliefert.